Return to JournalSeek Home

Genamics JournalSeek

Mathematische Semesterberichte

Published/Hosted by Springer. ISSN: 0720-728X.

Die Mathematischen Semesterberichte wurden im Jahre 1932 durch H. Behnke und O. Toeplitz gegründet. Sie widmen sich einerseits der Fortbildung von Mathematikern insbesondere denjenigen die als Lehrer oder Diplommathematiker im Berufsleben stehen und andererseits grundlegenden didaktischen Fragen des Lehrens und Lernens von Mathematik an Schule und Hochschule. Aus diesen beiden Aufgaben ergibt sich eine Stellung der Zeitschrift zwischen rein fachwissenschaftlichen Journalen und Zeitschriften die sich ausschließlich didaktischen Fragestellungen widmen. Der Intention der Zeitschrift entsprechen Manuskripte die einen Überblick über wichtige neue Entwicklungen in der Mathematik und ihrer Anwendungen geben die sich auf für Unterricht und Forschung anregende Weise mit fachwissenschaftlichen oder fachdidaktischen Fragen Problemen und Querverbindungen in der Mathematik auseinandersetzen die das Verständnis für die historische Entwicklung und die Grundlagen der Mathematik erweitern. Eine sehr gute der Intention der Zeitschrift gerecht werdende Darstellung die sich durch einen klaren motivierenden Stil auszeichnet sollte jedem Beitrag eigen sein. Die Zeitschrift umfaßt die Rubriken Mathematik in Forschung Lehre und Anwendung Mathematik in historischer und philosophischer Sicht. Sie werden ergänzt durch die Abteilung Buchbesprechungen. Diese versucht einen für einen breiten Leserkreis interessanten Überblick über die neuerschienenen Fachbücher zu geben.

   Further information
   Category Link








Add To Favorites
Email This Page



Side Panel
Privacy Policy About Us Contact Us